Skiclub Wiesen

Rückblick Eisstockschiessen

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Montag, den 14. Januar 2019 um 22:07 Uhr) Geschrieben von: webhoster Montag, den 14. Januar 2019 um 22:05 Uhr

Mit 16 Clubmitgliedern durfte der Skiclub Wiesen erste Wurfversuche mit den Eisstöcken wagen.

Unter fachkundiger Einführung von Clubmitgliedern des Schmittner Eisstockvereins wurden an einem wunderschönen Nachmittag die Eisstöcke ins Haus gestossen.
Bei einem gemütlichen Fondue Abend im Clubhaus mit angeregten Gesprächen durften wir den perfekten Abend ausklingen lassen.

Ein paar Fotos sind in unserem Fotoalbum gespeichert.

 

Eisstockschiessen mit Fondue Plausch

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Donnerstag, den 27. Dezember 2018 um 21:07 Uhr) Geschrieben von: webhoster Donnerstag, den 27. Dezember 2018 um 21:06 Uhr

in Schmitten am Samstag, 12. Januar 2019

Anmeldung: so bald als möglich, spätestens bis Dienstag, 8. Januar 2019
per Mail auf Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch auf 081 404 18 82 (bei Abwesenheit auf 079 589 10 79)

bitte angeben:
-
Anzahl Personen für das Eisstockschiessen,
- Anzahl Personen für den Fondue Plausch,
-
Telefonnummer und Emailadresse,
-
Anzahl freie Plätze in Privatauto für die Fahrt von Davos Wiesen nach Schmitten und zurück / Mitfahrgelegenheit gesucht.

Ich werde nach Anmeldeschluss eine Teilnehmerliste mit diesen Angaben per Mail verschicken, damit Ihr untereinander Fahrgemeinschaften bilden könnt.

Hin- und Rückfahrt: individuell, Fahrgemeinschaften

Treffpunkt: Eisfeld des Eisstockplauschclubs Schmitten

Beginn Eisstockschiessen: 16.00 Uhr

Beginn Fondueplausch: ca. 18.00 Uhr

Ausrüstung: warme Kleidung, möglichst rutschfeste warme Schuhe, Kappe, Handschuhe.

Die Eisstöcke werden vom Eisstockplauschclub Schmitten zur Verfügung gestellt.

Mitglieder des Eisstockplauschclubs Schmitten erklären die Technik des Eisstockschiessens und organisieren den Spielbetrieb.

Geschichte des Eisstockplauschclubs Schmitten:

http://www.eisstockclub-schmitten.ch/4655.html

Kosten: Die Kosten für das Eisstockschiessen und das Fondue übernimmt der Skiclub Wiesen. Die Getränke sind von den Teilnehmern zu bezahlen.

Wir bitten um zahlreiche Anmeldungen. Unser Präsident Andreas Palmy betreut den Anlass vor Ort (ich kann leider wegen einer Terminkollision nicht teilnehmen). Wir setzen darauf, dass das Eisfeld am 12.1.2019 besteht; ein Verschiebungsdatum ist nicht vorgesehen.

 

 

Nächste Programme:

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Sonntag, den 23. Dezember 2018 um 16:14 Uhr) Geschrieben von: webhoster Sonntag, den 23. Dezember 2018 um 16:07 Uhr

Eistockschiessen mit Fondue Plausch in Schmitten

Eisstockschiessen

 

 

 

 

Zweitages Skitour mit Übernachtung im Berghaus Casanna

Skitour

 

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Euer Vorstand

   

Ordentliche Mitgliederversammlung 2018

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Dienstag, den 30. November 1999 um 00:00 Uhr) Geschrieben von: webhoster Montag, den 22. Oktober 2018 um 19:04 Uhr

Skiclub Wiesen
Ordentliche Mitgliederversammlung 2018   

Samstag, 27. Oktober 2018 / 20:30 Uhr / Hotel Sonnenhalde Wiesen


Wir freuen uns auf den Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr und die Planung unserer nächsten Aktivitäten. 
Neue Mitglieder sind herzlich willkommen! Teilt den Interessenten in Eurem Umfeld unsere Internetseite mit: www.skiclubwiesen.ch
Traktanden:

1)    Begrüssung durch den Präsidenten
2)    Wahl der Stimmenzähler
3)    Protokoll der letzten Mitgliederversammlung
4)    Jahresbericht
5)    Jahresrechnung
6)    Revisorenbericht und Entlastung des Vorstands
7)    Festsetzung der Jahresbeiträge
8)    Mutationen Mitglieder
9)    Wahlen

Ein Vorstandsmitglied reicht den Rücktritt aus dem Vorstand ein.
Zwei Vorstandsmitglieder  werden somit gesucht. Anträge und Vorschläge für eine Amtsbesetzung sind bis am 20.10.2018 oder direkt an der Versammlung willkommen und werden erwartet.

10)    Jahresprogramm
11)    Varia und Umfrage

Anschliessend an die Versammlung wird noch ein kleiner Imbiss serviert.
Auf angeregte Gespräche freuen wir uns.

Entschuldigt Euch bitte beim Präsidenten Andreas Palmy, falls Ihr verhindert seid.

Sportliche Grüsse
Euer Vorstand

 

Skitest in Sölden 2018

PDFDruckenE-Mail

Aktualisiert (Dienstag, den 04. September 2018 um 18:19 Uhr) Geschrieben von: webhoster Dienstag, den 04. September 2018 um 18:14 Uhr

Skitest Weekend in Sölden
9.11. - 11.11.2018

Beinhaltet:
Fahrt ins Ötztal und zurück
2 Übernachtungen mit Frühstück vorwiegend in Doppelzimmern in der Residenz Tamara
Hüttenabend auf der Gampe Thaya (Samstag)
Skipass für 2 TageGletscherbus ist für alle Gäste KOSTENLOS zu benutzen
Betreuung und Beratung Fachpersonen garantiert


Anreise:

Freitag Abend 09.11.2018 ca. 18.30 ab Bendern mit Reisebus


Kosten:

Samstag bis Sonntag (mit Hüttenabend) Fr.459.00

Testpass für zwei Tage: plus Fr.50.-

Skiclub Wiesen Mitglied: minus Fr. 100.-
Total: Fr. 409.-


Programm:

Samstag 10.11.2018

Frühstück ab 7.30

Abfahrt zum Gletscher 8.15

Testbeginn beim Rettenbach 9.15

Apero für alle mit Testausweis 11.30

Test Ende alles Testmaterial zurückgeben 15.00

Abfahrt vom Gletscher 15.30

Hüttenabend, Gampe Thaya 18.00

Sonntag 11.11.2018

Frühstück ab 7.30

Abfahrt zum Gletscher 8.15

Testbeginn beim Rettenbach 9.15

Test Ende alles Testmaterial Abgeben 15.00

Abfahrt vom Gletscher

Rückfahrt ab Sölden nach Bendern 15.30

Ankunft in Bendern (Später als sonst, da der Arlbergtunnel zu ist.)



Testmaterial:
Mit dem Europa Test- & Ausstellungszentrum am Rettenbachgletscher (2685müM) verfügt Sölden als einziges Gletscherskigebiet weltweit über ein Testzentrum aller führenden Wintersportartikelerzeuger. Folgende Top-Firmen ATOMIC ¦ BLIZZARD ¦ DYNASTAR ¦ ELAN ¦ FISCHER ¦ HEAD ¦ K2 ¦ KÄSTLE ¦ MOVEMENT ¦ NORDICA ¦ ROSSIGNOL ¦ SALOMON ¦ SCOTT ¦ VÖLKL
Im Testcenter Sölden werden keine Stöckli Ski zu Verfügung stehen.

Anmeldeschluss ist der 24. September 2018 (Telefonisch oder per E-Mail bei einem unserer SCW Vorstandsmitglieder)


Der Vorstand behaltet sich es vor diesen Ausflug bei zu geringer Teilnehme abzusagen.
Der Verein übernimmt gem. GV Beschluss pro Teilnehmer pauschal 100.- an diesen Clubausflug
Versicherung ist Sache der Teilnehmer

 

   

Seite 1 von 8